efa in Düsseldorf – nah dran und mittendrin!

Das ev. Familienbildungswerk ist eine anerkannte Weiterbildungseinrichtung.

Mit rund 350 qualifizierten hauptamtlichen und freien Mitarbeiter/-innen führen wir Bildungsangebote für Familien, Frauen, Männer und Kinder im gesamten Düsseldorfer Stadtgebiet durch.  

 

Wir sind für Sie da!

  • Evangelische Familienbildung ist ein Angebot an alle Eltern, Kinder Frauen und Männer unabhängig von ihrer religiösen, weltanschaulichen, sprachlichen, ethnischen oder sozialen Herkunft.
  • Insbesondere möchten wir Bildungsangebote auch für die Bevölkerungsgruppen machen, für die der Zugang zu Bildung aus unterschiedlichsten Gründen erschwert ist.
  • Unsere Teilnehmer/-innen und Besucher/-innen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wenn Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben, rufen Sie uns gerne an: 0211–600 282 0

 

Seit über 60 Jahren in Düsseldorf!

  • 1956 wurde das evangelische Mütterbildungswerk gegründet. Es startete mit acht Veranstaltungen im Elsa-Brandström-Haus in Oberbilk. Schon damals waren die Mitarbeitenden vor Ort, nah dran am Lebensumfeld der Familien.  
  • Heute ist die efa Teil eines gemeinwohlorientierten städtischen Systems und ergänzt die Familienpolitik der Stadt Düsseldorf mit dem Ziel, kinder- und familiengerechte Lebensbedingungen zu sichern und für die Zukunft weiterzuentwickeln. Mit rund 26.000 geplanten Unterrichtsstunden betreiben wir engagierte Familienbildung für rund 16.000 Teilnehmer/-innen pro Jahr.

 

Mit unseren Angeboten tragen wir dazu bei,

  • dass Kinder gut und gesund aufwachsen und die Eltern-Kind-Beziehung gestärkt wird
  • dass Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen sich weiterbilden können, zum Beispiel in den Bereichen Sport, Ernährung, Kultur und Sprache
  • dass Menschen Orte zum Wohlfühlen und zum Austausch finden
  • Evangelische Familienbildung handelt nach den Maßgaben des Weiterbildungsgesetzes NRW und des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (KJHG) und erfüllt vorgegebene Qualitätskriterien.

 

Das treibt uns an!

  • Die evangelische Familienbildung in Düsseldorf begründet ihr Tun aus einer christlichen und demokratischen Grundhaltung heraus.
  • Ihr Grundauftrag und Leitmotiv besteht darin, durch solidarisches Handeln, durch das Eintreten für den Anderen und das Eröffnen von neuen Wegen zum Leben dem Mitmenschen zur Seite zu stehen.
  • Die Würde und Wertschätzung jedes einzelnen Menschen sind damit untrennbar verbunden.
  • Hier finden Sie unser vollständiges Leitbild.
ISO 9001      Evangelische Stadtakademie Düsseldorf