efa-aktuell

Neue Präventionskurse ab Herbst 2024


Kursgebühren für Präventionskurse sind nach § 20 SGB V von den Krankenkassen erstattungsfähig. Es werden pro Kalenderjahr maximal zwei Maßnahmen bezuschusst. Die Kurserstattung kann nur erfolgen, wenn der Kurs mindestens zu 80 Prozent wahrgenommen wurde.

243-6364 Entspannungstraining – Progressive Relaxation (PR) nach Jacobson - zertifizierter Kurs DVGS e. V.

243-6362 Neue Rückenschule - Neue aktive Wege – zertifizierter Kurs DVGS e.V.

243-6360 Den Nacken entlasten  Beweglichkeitstraining

 

 


Zurück
ISO 9001      Evangelische Stadtakademie Düsseldorf