Programm >> Kursdetails

S1335
Spiele für die Sinne
für Eltern und Babys im ersten Lebensjahr
In den Warenkorb legen
Anmeldung möglich

Babys erfahren durch das Spiel Zuwendung, Wärme und Geborgenheit. Die Eltern lernen, ihre Babys entwicklungsgerecht zu halten und zu tragen und vermitteln dem Kind dadurch normale Bewegungsmuster. Diese fördern die Selbstwahrnehmung und wirken sich positiv auf Körperhaltung und -spannung aus. Die einzelnen Entwicklungsschritte werden in diesem Kurs bewusst wahrgenommen und begleitend unterstützt. Sinneserfahrungen durch Lieder-, Finger- und Bewegungsspiele gehören genauso wie gegenseitiges Zuschauen, Begreifen und Entdecken zum Kurskonzept. Die Babys können im angenehm erwärmten Raum unbekleidet, ungehindert Bewegung und Berührung erfahren. Der Austausch mit anderen Eltern ist ein weiterer Schwerpunkt. Fragen, die im Alltag mit dem Kind auftauchen, können hier besprochen werden.
Der Kurs beinhaltet einen Elternabend zur Vertiefung einzelner Themen und zum Austausch über das Gruppengeschehen. Der Termin wird im Kurs abgesprochen.
Wichtige Kursinformation: Diese Gruppe ist besonders geeignet für Kinder, die von Mai bis Juli 2019 geboren wurden.

Ort Stadtmitte, Hohenzollernstr. 24, efa
Zeitraum Do. 09:30 bis 11:00 Uhr - Beginn: 12.09.2019
Dauer 13 Termine
Kursleitung Tanja Johnke
Gebühr 82,10 EUR

<< Zurück    Drucken