STELLENAUSSCHREIBUNG

Wir sind eine staatlich anerkannte Familienbildungseinrichtung nach dem Weiterbildungsgesetz NRW in der Landeshauptstadt Düsseldorf und führen im gesamten Stadtgebiet Veranstaltungen mit insgesamt 24.000 Unterrichtsstunden und 15.000 Teilnehmer/innen durch. Wir sind nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Sie sind Dipl. Sozialpädagoge (m/w) oder haben eine ähnliche pädagogische Qualifikation (FH/Hochschule), verfügen über ein sehr gutes pädagogisches Fachwissen, Kenntnisse über aktuelle Anforderungen junger Eltern und Familien und betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Sie haben gegebenenfalls schon in der Familienbildung oder ähnlichen primärpräventiven Bereichen gearbeitet?

Sie wollen sich aktiv engagieren und Verantwortung übernehmen, Ihre fundierten fachlichen Kenntnisse einbringen und mit zum Erfolg der ev. Familienbildung im Sinne Düsseldorfer Eltern, Kinder und Familien beitragen? Sie gehören einer christlichen Kirche an?


Dann sind Sie unser/e

Fachbereichsleiter/in

mit den Aufgabenschwerpunkten: Leitung des Fachbereiches „Familie werden und mit Kindern leben“, Planung und Organisation von Kurs- und Seminarangeboten, Durchführung von Fachveranstaltungen, Einsatz und fachliche Begleitung von freien Mitarbeitenden.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Wir bieten ein Entgelt nach BAT/KF mit den üblichen Sozialleistungen und eine zusätzliche Altersvorsorge. Optional wird die stellvertretende Leitung der Einrichtung in Aussicht gestellt.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Auf Sie warten ein interessanter Arbeitsplatz, ein engagiertes Team, gute Entwicklungsmöglichkeiten und die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung.

Wenn diese Aufgabe Ihren Wünschen und Fähigkeiten entspricht, richten Sie bitte Ihre Bewerbung bis 14 Tage nach Erscheinen an  die Geschäftsführung des

efa, Ev. Familienbildungswerk Düsseldorf e.V.
Hohenzollernstr. 24, 40211 Düsseldorf
Telefon 0211-600 282 19

Weitere Informationen